Europäische Journalisten Föderation

Interview mit EJF-Präsident Mogens Blicher Bjerregård

Diktatur beginnt mit der Kontrolle des Worts Mogens Blicher Bjerregard ist seit Mai 2013 Präsident der European Federation of Journalists (EFJ). Günter Herkel sprach für die Deutsche Journalistinnen und Journalisten Union (dju) in ver.di mit ihm am Rande des Kongresses „Free European Media 2018“, den die EFJ am 15. und 16. Februar gemeinsam mit dem Europäischen Solidaritätszentrum im polnischen Gdansk ausrichtete. Von dort ging ein dringlicher Appell für unabhängige und freie Medien aus. 20. FEBRUAR 2018 VON GÜNTER HERKEL M | In Gdansk begannen Anfang der 1980er Jahre streikende Werftarbeiter ihren Kampf um unabhängige Gewerkschaften, Demokratie und Pressefreiheit. Seit dem Regierungswechsel 2015 sieht es…

Russian authorities evict independent TV channel from premises

The European Federation of Journalists (EFJ) and the Russian Union of Journalists  (RUJ) today have condemned the Russian authorities for forcing the independent TV channel, TV Dozhd, out from its premises in Moscow. According to the EFJ affiliate, RUJ, this is the second time in a few months thatTV Dozhd has been evicted from its premises due to its critical reporting on the authorities and political figures. Earlier this year, TV Dozhd was forced off the air when it was dropped from the schedules of several Russian cable TV services. It is considered as the last independent voice broadcasting on a public frequency in Russia.…