Neuer EJF-Vorstand für 2019-2021 gewählt


Die Europäische Journalisten Föderation (EJF) hat am Freitag, den 10. Mai 2019, im Rahmen ihrer Hauptversammlung in Tallinn (Estland) ihren neuen Lenkungsausschuss gewählt.

Mehr als 70 Delegierte nahmen an der Generalversammlung teil, um die Mitglieder des Vorstands zu wählen und das EJF-Arbeitsprogramm für die nächsten drei Jahre (2019-2021) zu beschließen.

Der EJF-Lenkungsausschuss besteht nun aus 4 Frauen und 5 Männern:

  • Mogens BLICHER BJERREGÅRD, DJ, Dänemark (Präsident)
  • Marta BARCENILLA, FSC-CCOO, Spanien (Vize-Präsident)
  • Marijana CAMOVIC, TUMM, Montenegro
  • Anna DEL FREO, FNSI, Italien
  • Yannis KOTSIFOS, ESIEMTH, Griechenland
  • Mustafa KULELI, TGS, Türkei
  • Joachim KREIBICH, dju.in verdi, Deutschland
  • Martine SIMONIS, AJP, Belgien (Kassier)
  • Sergiy TOMILENKO, NUJU, Ukraine

Stellvertreter:

  • Andrea ROTH, DJV, Deutschland
  • Sofia BRANCO, SinJor, Portugal
  • Juha REKOLA, UJF, Finnland
  • John BARSBY, NUJ, United Kingdom

Credit photo: EJF/CP